Show your Tools

From NoName e.V.
Revision as of 22:19, 2 January 2015 by PhilFry (talk | contribs)

Jump to: navigation, search

Hallo zusammen,

auf dem vorletzten Chaostreff hat jemand von ranger(1) erzählt und es fanden sich zahlreiche jahrelange Linux-Nutzer, die über das Tool genauso begeistert waren wie Linux-Neulinge. Auf dem letzten Chaostreff habe ich mit lsblk(8) ähnliche Freude bei einigen ausgelöst und heute per Jabber jemanden auf mtr(8) gestoßen -- worauf cherti und ich auf die Idee kamen, am Donnerstag eine "Show Your Tools"-Runde zu machen, es gibt nämlich sicher noch drölfzig andere simple Tools (und nicht nur für Linux), die noch nicht alle kennen, aber super-nützlich sind.

Da für die meisten Tools, die wir meinen, eine ganze c¼h Overkill ist, möchten wir nächste Woche das Format ein wenig sprengen. Wir fänden es daher cool, wenn möglichst jeder, der am Donnerstag kommt und sich dazu in der Lage fühlt, sich ein oder zwei Tools herauszupicken und sich zu überlegen, wie er das Tool in drei bis fünf Sätzen erklären kann.

Bitte lasst keine Tools weg, nur weil ihr denkt "die kennt doch eh jeder", das stimmt nämlich wahrscheinlich nicht.

Wenn ihr sicher gehen wollt, dass sonst keiner das gleiche Tool wählt, könnt ihr euch auf diese Wiki-Seite eintragen.

--Rami (talk) 19:12, 2 January 2015 (CET)

Falls jemand Anregungen braucht:

cut -d';' -f2 < .zsh_history | cut -d' ' -f1 | sort | uniq -c | sort -g

--PhilFry (talk) 22:19, 2 January 2015 (CET)

2015-01-08

  • ranger (cherti)
  • pwsafe (cherti)
  • cal, scrot, bc (sPhErE)
  • jq, curl (PhilFry)