User:N00dle5

From NoName e.V.
Jump to: navigation, search
N00dl3s.jpeg


<-- Ein aktuelles Bild von mir (rechts) und meinem derzeitigen Chef (links) auf der Einheitsparty der Deutschen Botschaft in Neu-Delhi.



  • gnupg/pgp-id: 0x927A97F8 // Fingerprint: A5FF 954C CC04 862D 6F42 68B6 ED80 9414 927A 97F8


  • elektropost: @dresse siehe gnupg-key.


  • jabber: n00dl3s@jabber.ccc.de // OTR-Fingerprint: 3E166A87 FAEA36A9 2E06E2C8 C7A37BCB E882CCD5



  • Ideen für die Chaotische Viertelstunde zu gentoo:
    • Einleitung: Gentoo-Philosophie, Unterschied zu anderen (binary-based) Distros
      • zitate aus dem original-statement vom gründer machen, der gar kein performance-freak war, sondern ein gutes system wollte
      • unterschied zu anderen source-based distris?
    • /etc/make.conf --> Optimierung: Was sind CFLAGS (d'uh), USE-Flags
    • Portage / emerge (pro / contra, evtl. vgl. zu apt-get / aptitude)
      • wie funktioniert ein ebuild und warum sind sie so toll?
      • warum will man andere tools als emerge verwenden (eix, paludis)? (natürlich weil's in python geschrieben ist - laaaaahm :P)
    • Allgemein: pro (sehr aktuell, sehr gute security-advisories, schnelles bugfixing) / contra (in letzter zeit etwas b0rken, Maintenance- und Organisationsprobleme)
    • Wie funktioniert die Installation, warum ist das eine tolle Übung?
    • xxx
    • yyy